Lage

Waldkraiburg ist die größte Stadt im Landkreis Mühldorf am Inn und liegt zentral an den Achsen München-Passau und Landshut-Rosenheim.

Die Stadt Waldkraiburg bietet – durch ihre reizvolle Umgebung – naturbezogene Ausflugsziele, wo Sie den Alltag vergessen und die Seele baumeln lassen können.
In rund 45 Autominuten erreichen Sie den Tachinger See, Waginger See, Chiemsee, Simsee; in den Chiemgauer Bergen sind Sie in einer Stunde. Die Stadt umgibt das ökologisch wertvolle und dicht bewaldete Inntal. Dort gibt es Anschluss an den Inntal-Radweg und viele Wanderwege.

Mit der Fertigstellung der A94 im Jahr 2019, ist die Landeshauptstadt München sowie der Flughafen (MUC) in nicht einmal einer Autostunde erreichbar. Von Waldkraiburg aus haben Sie gute Bahnverbindungen: Rosenheim und Landshut sind in einer guten Stunde erreichbar, ebenso Salzburg und Burghausen. Vom nahen Ampfinger Bahnhof (8 Minuten mit dem Auto) erreichen Sie München in weniger als einer Stunde.

Von der Krippe bis hin zum Abitur, bietet die Gemeinde Waldkraiburg eine ansprechende Bildungslandschaft. Innerhalb von 60 Jahren entwickelte sich die einst industriell abhängige Stadt in eine aktive junge Stadt. Durch die zukunftsorientierten Firmen sind die vielfältigen Ausbildungs- und Arbeitsplätze in sämtlichen Zweigen (Industrie, Gewerbe, Handel, Dienstleistung sowie Hochtechnologie) gesichert. Waldkraiburg ist seit Juli 2018 Forschungsstandort der Universität Rosenheim.

Vielfältige Sport- und Freizeitangebote sowie ein außergewöhnliches Kulturprogramm, gute medizinische Versorgung und ein weites Waren- und Gastronomieangebot zeichnen eine hohe Lebensqualität in der Stadt Waldkraiburg aus.

Waldkraiburg setzt seit langer Zeit auf Nachhaltigkeit – nicht nur wegen der vielen Parks und Grünflächen im Stadtgebiet. Im Jahr 2017 wurde der Stadt das Siegel „Fair-Trade Stadt“ verliehen.

Freizeitangebote:
•    Viele Sport-und Tanzvereine mit Kinder-Jugendgruppen
•    Schulschwimmhalle und Freibad
•    Spielplätze und Skaterbahn
•    Eissporthalle
•    Bücherei, Kino und Kinderprogramm im Haus der Kultur
•    Feuerwehrmuseum Bayern
•    DAV Kletterzentrum
•    Kartbahn und Wildtierpark mit Hochseilgarten
•    Fitnesscenter
•    TSC weiß-blau 70 und Hot Sock’s Waldkraiburg
•    Chiemsee und Chiemgauer Bergwelt
•    18-Loch Golfplatz

Bildung und Beruf:
•    Krippen und Kindergarten
•    Grund-Mittel und Realschule sowie Gymnasium
•    Ausbildungsbetriebe in Wirtschaft, Handel und Industrie, Hochtechnologie
•    Umfangreiches Arbeitsplatzangebot in Handel, Handwerk und Industrie
•    Forschungsstandort der Universität Rosenheim
•    Campus Mühldorf, der Hochschule Rosenheim bequem erreichbar